Tomcat 6 Monitoring

Ich habe ja bereits an anderer Stelle beschrieben wie man Tomcat 5.x  überwachen kann. Mit der Tomcat Version 6.0 wird die ganze Sache noch einfacher und eleganter, da Tomcat 6 die JMX Technologie unterstützt und Hyperic HQ auch. Es entfällt also das Deployen einer Webapp zur Überwachung des Application Servers. Es genügt einen bestimmten Port für JMX zu konfigurieren und einen anonymen Zugriff freizuschalten und Hyperic überwacht den Tomcat. Ein genaue Beschreibung gibt es hier.

No comments yet

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: